Die erste absolut hygienische und gesundheitliche Linie

Anti-Allergen

Dank dem OLITEX Stoff ist Ihr vierbeiniger Freund vor Allergien geschützt.


Antibakteriell
Getestet gegen Staphylococcus aureus und Escherichia coli, welche schwere Erkrankungen verursachen können.

Milbenabweisend
Dank der Zusammensetzung 100% Polyester-Mikrofaser können Hausstaubmilben nicht den Stoff eindringen.

Wasserabweisend
Die durchgeführte Behandlung macht das Produkt absolut wasserabweisend.

Orthopädisch
Die besondere Kombination technischer Elastizitätsmaterialien verleiht der Struktur den orthopädischen Charakter.

Atmungsaktiv
Die besondere wabenartige Struktur des Stoffs macht ihn atmungsaktiv.


OLIPET Produkte werden ausschließlich mit zertifizierten Materialien hergestellt, die zahlreichen Labortests unterzogen werden, um gesundheitliche Eigenschaften und Hygiene zu garantieren.

About Us

OLIPET entspringt einer großen Liebe für unsere vierbeinigen Freunde und einem starken Feingefühl bei der Behandlung von Erkrankungen, von denen sie oft betroffen sind.

OLIPET versteht sich als eine Verbindung unternehmerischer Innovation und handwerklicher Kreativität.

OLIPET Betten wurden tatsächlich entwickelt, um die schmerzhaften Auswirkungen der Hüftgelenkdysplasie zu lindern, zur Behandlung von Hautkrankheiten und Allergien.

OLIPET Betten bestehen in der Tat aus technologischem Hochleistungsgewebe (antistatisch, wasserabweisend, antitoxisch, anti-allergen, schimmel- und schmutzabweisend), das sie, in Kombination mit technischen Elastizitätsmaterialien, zu einem hygienischen, gesundheitlichen und orthopädischen Produkt macht.

Niemand hat bis heute ein Produkt entwickelt, das all diese oder ähnliche Eigenschaften in sich vereint. Daraus entspringt das Projekt, die erste „PET“ Linie zu verwirklichen, die all diese verschiedenen Bedürfnisse umfasst.

Dank der handwerklichen/gewerblichen Erfahrung ist es nach langer Forschung gelungen, Lösungen für Ästhetik, Qualität und Technologie zu finden, und dabei in vollem Umfang die gesundheitlichen und hygienischen Bedürfnisse des Tiers, und der Menschen, die ihm nahe sind, zu erfüllen: sauberes/gesundes Tier = sauberes/gesundes Haus.

Zur Gewährleistung stets höherer Produktionsstandards hat sich OLIPET zur Unterstützung seiner kommerziellen Entwicklung für eine Unternehmenspolitik entschieden, nach der Materialien und zertifizierte Lieferanten exklusiv ausgewählt werden.

OLIPET bietet ästhetisch raffinierte und durchdachte Lösungen, um mit Heimtextilien zu harmonisieren.

OLIPET Produkte werden komplett gefertigt und montiert in Italien.

Ein Korb für einen Freund Der Hund? Teil der Familie

Wir betrachten unseren Hund so sehr als einen von uns, dass wir uns nicht zu Tisch setzen, bevor seine Schale nicht voll ist, und dass das tägliche Ausführen im Park ein unverzichtbares Ereignis geworden ist. Für Tierarztbesuche nehmen wir uns den Vormittag frei, obwohl wir uns unseren eigenen ärztlichen Checks schon eine Weile nicht mehr gewidmet haben. Da gibt es nichts zu sagen: Wir sind Musterherrchen und -frauchen.

Gute Gewohnheiten sind wichtig

Der Hund ist genau wie wir, nicht nur aufgrund seiner Fähigkeit zu lieben und seiner Treue, sondern auch aufgrund seiner täglichen Bedürfnisse. Wir wissen sehr wohl: eine ausgewogene Ernährung, ein bisschen körperliche Aktivität und eine angemessene tierärztliche Versorgung sind unerlässlich, um unseren vierbeinigen Freund fit zu halten. Dennoch, es ist uns noch nicht eingefallen, dass eine gute Bettruhe Teil gesunder Gewohnheiten ist.

Eine Entscheidung für Wohlbefinden, ein Erlebnis der Entspannung

Wenn wir die Matratze für uns und für unsere Lieben wählen, achten wir auf allergene Stoffe und eine Polsterung, die uns die optimale Unterlage garantiert. Ebenso ist für das Wohl des Hundes ein speziell entwickelter Hundekorb nötig, um ihm bestmögliche Erholung zu bieten, sei es tags- oder nachtsüber. Um die Gesundheit unseres Tieres zu schützen, ist es nicht ausreichend, seinen Korb weich und gemütlich einzurichten: unsere Wohnzimmersofas sind es, aber ist es Ihnen je passiert darauf einzuschlafen? Wenn Sie aufwachen, fühlt sich sich Ihr Körper taub und schwer an, weit entfernt von dem Gefühl eines erholsamen Schlafs im eigenen Bett, das entwickelt ist, um eine entspannende und effiziente Unterstützung zu bieten. Nun, Sie haben gerade den Unterschied zwischen einer gewöhnlichen Matratze und einem Olipet Bett erlebt.

Schlaf ist kostbar

Eine Hommage an das edle Gemüt unseres Hundes, ist das Olipet Bett ein Thron für den König des Hauses: Wunderbare Träume und kostbare Momente der Ruhe, ein fürstliches Erlebnis von Komfort, Genuss und Entspannung. In der Tat, um Rückenspannungen zu lindern und um die Druckentlastung und Durchblutung zu fördern, hat die Olipet Technologie eine spezielle orthopädische Polsterung erforscht, die sich dem Profil Ihres Hundes anpasst, ihn sanft aufnimmt, aber mit der anatomisch optimalen Unterstützung zur Erhaltung einer korrekten Körperhaltung während des Schlafes, dank des kontrollierten Einsatzes technischer Elastizitätsmaterialien. Ein Wundermittel für Rücken und Gelenke, leistet Olipet Bett einen wichtigen Beitrag gegen das Auftreten der Hüftgelenkdysplasie und anderer chronischer Erkrankungen. Das Körpergewicht ist in der Tat gleichmäßig verteilt, um so den Druck auf die Gelenke zu reduzieren und dem Hund ein Gefühl des Wohlbefindens zu geben, um Vitalität und Gesundheit wiederherzustellen. Darüber hinaus bedeutet gut schlafen gut leben, sich stark fühlen, fit und voller Energie.
Stichwort: Prävention

Hygiene zuerst: der spezielle Olitex Stoff hat hygienische Eigenschaften, die es zu einem optimalen Hilfsmittel bei der Vorbeugung der häufigsten Formen von Hauterkrankungen, Allergien und Entzündungen machen. Anti-allergen, antitoxisch, antibakteriell, schimmel- und milbenabweisend und antistatisch, ist die Außenschicht von Olipet getestet, um das Eindringen von Staub, Milben und Staphylococcus aureus und Escherichia coli zu verhindern, welche für gefährliche Erkrankungen verantwortlich sind und die Gesundheit unserer Hunde bedrohen. Darüber hinaus, dank der einzigartigen wabenartigen Struktur, ist der Stoff auch atmungsaktiv und wasserabweisend; eine liebevolle Verbindung von Komfort, Ruhe und Sanftheit.

Ein innovatives Produkt , eine neue Idee

Wir fragen uns, warum uns das nicht früher eingefallen ist, aber wir dürfen uns das nicht vorwerfen. Olipet ist eine Pionierarbeit, nicht nur aufgrund der absolut innovativen Technologie, die das Produkt geschaffen hat, sondern auch für das Konzept, viele Ideen in einem Produkt zu vereinen, und dabei dem Hund das Recht und die Notwendigkeit zuzugestehen, sich bestens auszuruhen. Neue Ideen haben in der Vergangenheit gängige Vorurteile verdrängt: zur Behandlung von Krankheiten wurde dem Hund endlich das Recht auf eine spezialisierte Gesundheitsversorgung zugestanden, und das Konzept „Reste = Hundefutter“ wurde durch Spezialernährung ersetzt. Das Ergebnis war erstaunlich: Hunde sind gesünder, glücklicher, vitaler. Olipet ist jetzt eine weitere Errungenschaft um die Würde, Bedürfnisse und Lebensqualität für den besten Freund des Menschen zu verteidigen. Wir wünschen Ihnen süße Träume, Wohlbefinden und Glückseligkeit für alle Ihre Vierbeiner. Mit Liebe, von Olipet.

Die atopische Dermatitis bei Hunden

Hautallergien bei Hunden werden durch eine Reaktion des Immunsystems auf fremde Allergene verursacht. Nach der Flohbissallergie ist atomische Dermatitis die häufigste Form von Hautallergien unserer vierbeinigen Freunde. Diese Form der Allergie tritt bei Kontakt und Inhalation von Fremdstoffen und Allergenen auf, dem das Tier in seinem Umfeld normalerweise ausgesetzt ist. Solche Allergene sind vor allem Hausstaubmilben, Pollen und Schimmelpilze. Die Allergie tritt bei allen Hunderassen auf, und am meisten sind ihnen junge Erwachsene bis zum Alter von drei Jahren ausgesetzt. Die Symptome der atopischen Dermatitis sind Juckreiz, Überempfindlichkeit, Rötung, Schuppen, Fettigkeit bei der Überproduktion von Talg, Bindehautentzündung, Wunden, Schnupfen mit Niesen, Geruch und Entzündungen der Haut, insbesondere der Epidermis.

Wie rasch die Krankheit erkannt wird, ist von entscheidender Bedeutung bei der Bestimmung des weiteren Verlaufs: Die Vernachlässigung früher Symptome bedeutet, dass das Tier von Bakterien befallen wird, die sich im Fell ansammeln und so eine Verschlechterung des Krankheitsbildes herbeiführen. Darüber hinaus neigt die Dermatitis dazu, in chronischem Zyklus wiederzukehren. Äußerste Vorsicht ist daher gegeben, wenn erste Warnzeichen des Problems auftauchen: der Hund leckt, kratzt und beißt unaufhörlich oder an bestimmten Teilen des Körpers. Das Tier sucht Erleichterung durch intensives Lecken entzündeter Bereiche und verursacht so Hautverletzungen, Hautablösung, Schuppen, Krusten , Haarausfall oder das Auftreten rötlich-brauner Flecken.

Die medikamentöse Therapie umfasst Antibiotika, Entzündungshemmer (wie Cortison und Antihistaminika), Antipilzmittel und die Anwendung von speziellen antibakteriellen Shampoos, um Irritationen zu beruhigen und überschüssigen Talg zu entfernen. Durch spezielle diagnostische Tests, bei denen eine Mindestmenge von Allergenen in die Blutbahn injiziert wird, kann das Allergen gefunden werden, um anschließend eine Immuntherapiebehandlung durchzuführen: bei der Verabreichung des Impfstoffs werden dem Tier kleine Dosen jenes Antigens injiziert, das für die Immunreaktion verantwortlich ist, um den Organismus zu größerer Toleranz umzuprogrammieren. Schließlich ist die Ernährung wichtig, um dem Tier bei der Genesung zu helfen.


In jedem Fall ist die effektivste Intervention sowie die beste Prävention, das Tier so wenig als möglich den Auslösern der atopischen Dermatitis auszusetzen. Es ist daher angebracht, das Auftreten von Staub und Schimmel in der Wohnung, vor allem im Hundekorb zu verringern, und Ausgänge in pollenreichen Orten oder Plätzen, wo vor kurzem gemäht wurde, zu vermeiden. 

Hüftgelenkdysplasie bei Hunden

Die Hüftgelenksdysplasie ist eine multifaktorielle Skeletterkrankung hervorgerufen durch genetische Faktoren und Hundehaltung. Betroffen sind vor allem große und sehr große Rassen: Schäferhund, Labrador-Retriever, Golden Retriever, Neufundländer, Berner Sennenhund, Rottweiler, Bernhardiner, Alaskan Malamute, Englische Bulldogge, Boxer, Bordeauxdogge. Bei diesen Hunden ist die Instabilität der Gelenke durch eine genetische Komponente bestimmt, was abnormaler Lastverteilung und dem Auftreten von Mikrotraumata und anschließenden arthritischen Veränderungen führt.

Einer der kritischen Momente in der Gelenksentwicklung ist von der Geburt des Hundes bis zum Alter von 10/12 Monaten, weil dann das Knochengewebe noch nicht voll ausgebildet ist und das Weichteilgewebe der Hüfte bis an seine Grenzen der Elastizität belastet wird; daher leitet sich die Gelenklaxität ab, was zur abnormalen Dislokation des Hüftkopfes und, beim Versuch die Hüfte zu stabilisieren, Sklerosen führt.


Die Grundlagen der Hundehaltung sind Ernährung, das Gewicht des Tieres und körperliche Bewegung. Die Ernährung muss von guter Qualität sein und es darf nie mehr als notwendig verabreicht werden, da sonst durch Übergewicht die Belastung auf die Gelenke und so die Häufigkeit von Mikrotraumata steigt.

Gefährdete Rassen sollten im Alter von 6 Monaten in einer Klinik untersucht werden. Ein X-ray des Beckens sollte unter Vollnarkose durchgeführt werden, um ein zuverlässiges Maß der Muskelentspannung zu erhalten.


Eine frühzeitige Diagnose der Dysplasie ermöglicht in der Tat rechtzeitiges Eingreifen bei entsprechender Behandlung, deren Ziel es sein wird eine höhere Lebensqualität des Tieres sicherzustellen. Derzeit gibt es mehrere chirurgische Techniken zu diesem Zweck, aber die Wahl hängt im Wesentlichen vom Alter des Hundes und vom Vorhandensein degenerativer Gelenkerkrankungen ab, abgesehen davon, was der Besitzer sich erwartet.

Die Vorbeugung der Hüftgelenkdysplasie sollte daher beginnen, solange der Hund noch ein Welpe ist, durch eine weitestmögliche Eingrenzung körperlicher Bewegung und der Vermeidung von Übergewicht. Es zeigt sich außerdem, dass es außerordentlich wichtig für das Tier ist in einem Bett auszuruhen, das mit den technischen Eigenschaften ausgestattet ist, die ihm eine angemessene Unterstützung gewährleisten.

Um dieser Pathologie zu entsprechen, hat Olipet den ersten orthopädischen Hundekorb entwickelt, der durch die kontrollierte Freisetzung technischer Elastizitätsmaterialien zur korrekten Körperposition beiträgt, während unser Freund ruht.


OLITEX* Stoffüberzug
Kontrastnähte
Struktur aus Polyurethan und Holz
Rutschfeste Basis


OLITEX* Stoffinnenfutter
Farbige Nähte
Zubehör aus anti-allergenem Messing
Hochwertiges Echtleder italienischer Qualität


OLITEX * Stoffinnenfutter
Farbige Nähte
Innentasche
Orthopädische Kissen
Tragriemen
Hochwertig natürliches Echtleder

Merkmale und Produktpflege

Alle OLIPET Produkte werden von erfahrenen handwerklichen Experten und mit ausgewählten Materialien hergestellt.

TEXTILPRODUKTE
Die verwendeten Stoffe werden mit den besten Rohmaterialien und modernsten Produktionstechniken hergestellt.
Der Überzug des Stoffes mit einer Schutzschicht garantiert die Langlebigkeit des Produkts. Die Materialien, weiche und befeuchtbare Borsten, können mit einem in warmem Wasser und milder Seife getränkten Tuch gebürstet werden, wobei achtgegeben werden sollte, dass die Nähte nicht benetzt werden.
Wir empfehlen, den Stoff nicht in Kontakt mit Materialien wie Öle, Kosmetika , Farben, Lösungsmittel .... zu bringen, was zu irreparablen Schäden am Produkt und dem Verlust der exklusiv hygienischen und gesundheitlichen Besonderheiten des Stoffes führen kann.
Falls andere Materialien, die mit mit speziellen Farbstoffen gefärbt sind, für eine gewisse Zeit in Kontakt mit dem Stoff sind, kann aufgrund des Überlaufens der Farbstoffe eine irreparable Verfärbung des Produkts herbeigeführt werden. Besondere Aufmerksamkeit sollte auf beschichtete Textilien in hellen Farben gewendet werden.

LEDERPRODUKTE
Die Produkte, die für das Gerben von Leder verwendet werden, stimmen vollständig mit EG-Vorschriften überein und enthalten keine gesundheitsgefährdenden Stoffe.
Das verwendete Leder besitzt die Besonderheit, nach rein traditionellen Grundsätzen hergestellt zu werden, um so die Charakteristika natürlichen Leders, etwa Maserungen, Kontraste, und kleine, schöne Unvollkommenheiten zu betonen.
Diese Eigenschaften, die Empfindlichkeit gegen Kratzer und Abschürfungen, sowie der charakteristischen Aufhellung gelten als Vorzüge und nicht Mängel, also grundlegende Elemente der Natürlichkeit des Leders.
Schützen Sie das Produkt vor Regen und trocknen Sie es sofort mit einem Tuch, wenn es nass wird, da das Leder nicht einer Behandlung gegen Wasser ausgesetzt war.
Falls ein leicht weißer Belag auftaucht, wischen Sie ihn mit einem weichen, trockenen Tuch ab.
Begeistern Sie sich an dem Produkt und leben Sie es in all seiner Natürlichkeit die es einzigartig, authentisch und persönlich macht.

Für all Ihre Anliegen steht Ihnen das OLIPET Personal jederzeit gerne zur Verfügung: assistenza@olipet.com


Olipet - Eccezionali Accessori per Animali

Olipet - Eccezionali Accessori per Animali